ADFC: Ramsauer zeigt zu wenig Engagement

[mehr]

Sehbehinderte wünschen sich mehr Rücksichtnahme, aber auch Mitfahrmöglichkeiten auf Tandems

Eine selbstbestimmte Mobilität als Fußgänger im Straßenverkehr – für viele eine Selbstverständlichkeit – ist gerade für Blinde und Sehbehinderte mit besonderen Anforderungen und Belastungen verbunden. Dass...

[mehr]

Radverkehrsförderung entlastet die Volkswirtschaft

[mehr]

Rauf aufs Rad für die Gesundheit!
23. Mai 2011

 „Mit dem Rad zur Arbeit“ geht bereits in die 11. Runde

 Vom 1. Juni bis 31. August 2011 heißt es in Bayern wieder „Mit dem Rad zur Arbeit“.

Aufgerufen sind die Beschäftigen in Bayern, für den Weg zur Arbeit aufs Rad zu steigen, denn damit bringen...

[mehr]

Bayrische Politiker elektrisch angetrieben

Der ADFC Landesverband Bayern e.V. veranstaltete am 18.05.2011 eine parlamentarische Radtour, an der rund 40 bayerische Landtagsabgeordnete aller Fraktionen sowie  Innenminister Joachim Herrmann und der dritte Bürgermeister von München, Hepp Monatzeder,...

[mehr]

Künftig bessere Radmitnahme im Fernverkehr? – Der ADFC Landesverband Bayern ist skeptisch

 

Wird die Radmitnahme mit den künftigen Fernzügen der DB besser werden? Die Meldungen zum Vertragsabschluss zwischen DB und Siemens erwecken diesen Eindruck, beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club in...

[mehr]

Zielsetzung: Landespolitik zum Umstieg hin zur postfossilen Mobilität bewegen

[mehr]

© ADFC Landshut 2018

Fördermitglieder