Teilnahme an der Rad-Sternfahrt in München

Am Sonntag, den 22.04.2018 wird in München eine große Sternfahrt mit Teilnehmenden aus ganz Südbayern veranstaltet.

Die bayerische Staatsregierung hat 2017 das Radverkehrsprogramm Bayern beschlossen. Ein Ziel ist die bayernweite Steigerung des Radverkehrs auf 20%. Dafür braucht es eine stark verbesserte Infrastruktur, die beschlossen und umgesetzt werden muß. Da ohne gesetzliche Grundlage das Handeln im öffentlichen Dienst nicht so einfach ist, lautet die Forderung „Ein Radgesetz für Bayern“!

Am Sonntag werden Radgruppen aus der ganzen Metropolregion in München erwartet, die an verschiedenen Punkten der Stadt abgeholt und zum Königsplatz begleitet werden. Nach einer Kundgebung wird von dort aus gemeinsam zum unabhängig jährlich stattfindenden Sattelfest auf dem Olympiagelände gefahren.

Der ADFC Landshut bietet die Teilnahme im Rahmen einer Tour an. Wir fahren mit dem Zug nach Freising und können uns dort dem ADFC Freising zum Sammelpunkt Studentenstadt anschließen.

Treffen ist um 9.30 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Landshut.

Kontakt und Information unter 0163/2501081.

Wer will, kann auch selbst mit dem Fahrrad nach München kommen und teilnehmen, um das Fahrrad als Lösung vieler großer Probleme zu thematisieren.

© ADFC Landshut 2019

Fördermitglieder